Datenschutzinformation (Stand Mai 2018)

Die KAILER & SOMMER GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von großer Wichtigkeit. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass wir Ihre Daten vertraulich behandeln.
Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei einem Besuch des Internetauftritts unseres Schulungscenters ViaVentus und bei Nutzung unserer Angebote erhoben und im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Grundsätzlich können Sie unsere Websites besuchen, ohne uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen. Damit Sie unser Angebot umfassend nutzen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. „Personenbezogene Daten“ sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist, dies für die Nutzung eines unserer Angebote notwendig ist, oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (IP-Adresse), die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Kennungen des verwendeten Browsers, sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden von uns zu statistischen Zwecken ausgewertet. Dies erfolgt in zusammengefasster Form, eine Rückverfolgung einzelner Benutzer-/innen findet nicht statt. Darüberhinausgehende personenbezogene Angaben (Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Informationsanfrage über das Kontaktformular, bei der Buchung einer Schulung oder bei der Registrierung für unseren Newsletter.

2. Datenverwendung und Weitergabe

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme zu unseren Teams, zur Beantragung eines Newsletters, zur Ermöglichung unseres Leistungsangebots und der damit notwendigen Kommunikation, sowie zur Bearbeitung von Anfragen und Beratungswünschen erhoben, gespeichert und genutzt.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn wir sind zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet oder Sie haben uns vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Weiterleitung erteilt.

3. Kontaktformular

Auf unserer Internetseite wird ein Kontaktformular angeboten, das für die elektronische Kontaktaufnahme mit uns genutzt werden kann. Wenn Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten, so speichern wir Ihre diesbezüglichen Angaben (Pflichtfelder des Kontaktformulars: Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Telefon, Unternehmen, Betreff, Freitextfeld) zur Bearbeitung der Anfrage, sowie für mögliche Anschlussfragen.
Alternativ ist eine Kontaktaufnehmen über die E-Mailadresse info@viaventus.de möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Newsletter

Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit, einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, werden Ihr Name, Vorname, Ihre E-Mail-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Registrierung sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind, von uns gespeichert.
Durch das Zusenden einer Registrierungsmail mit Bestätigungslink stellen wir sicher, dass der Newsletter auch tatsächlich von Ihnen gewünscht ist (sog. Double-Opt-In-Verfahren).
Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den von uns abonnierten Newsletter abzubestellen, Sie können Sie uns entweder eine formlose E-Mail an info@viaventus.de zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

5. E-Shop Bestellungen / Buchung Schulung

Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit, über unseren E-Shop Produkte (Software) zu bestellen oder sich für Schulungen/Seminare anzumelden. Sofern Sie die Leistung zur Online-Bestellung von Software über unseren E-Shop in Anspruch nehmen wollen oder eine Schulung buchen möchte, benötigen wir, um die von Ihnen gewünschte Leistung erbringen zu können, weitere Informationen und auch personenbezogene Daten von Ihnen.
Hierbei handelt es sich um diejenigen Daten und Angaben, die zur Bearbeitung und Abwicklung der Bestellung, zur Rechnungsstellung, sowie für mögliche Rückfragen und Korrespondenz mit Ihnen notwendig sind: Unternehmen, Firmenanschrift, Name, Vorname, Telefon, E-Mailadresse.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten von uns an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner (Softwarelieferant oder auch beauftragte Logistik-Unternehmen). In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

6. Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies um das Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Webseite von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Zweck dieser Cookies ist es, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren, aber auch das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.
Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Besucher von Internetseiten durch bestimmte Browser-Einstellungen selbst bestimmen. In der Regel lässt sich der Webbrowser auch so einstellen, dass dieser beim Besucher der Internetseite vor dem Setzen von Cookies nachfragt, ob er einverstanden ist. Ferner können einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder vom Besucher der Internetseite gelöscht werden. Die Produktbeschreibungen/Anleitungen der jeweiligen Browser-Hersteller enthalten Informationen zu den hierzu erforderlichen Einstellungen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

7. Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de“

8. Google Maps

Unsere Webseite verwendet die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Inc. auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter www.google.com/privacypolicy.html abrufen können.

9. Google-Fonts

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten binden wir externe Schriften von Google-Fonts ein. Diese werden beim Besuch der Seite von Servern der der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

10. YouTube Plugins

Auf dieser Website werden Plugins von Youtube.de/Youtube.com verwendet, das – vertreten durch Google Inc. – durch YouTube, LLC, Cherry Ave., USA betrieben wird („YouTube“). Beim Aufruf einer unserer Webseiten, die mit dieser Schaltfläche ausgestattet sind, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Webseite dargestellt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube mit der Schaltfläche erhebt und informieren Sie entsprechend unseres Kenntnisstands: Durch den Aufruf der mit dem Plugin ausgestatteten Webseite wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Webseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihren jeweils persönlichen Benutzerkonten dieser Plattformen zu. Bei Nutzung von Funktionen des Plugins wie z.B. Anklicken/Start-Buttons eines Videos oder Senden eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem YouTube-Benutzerkonto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen bei YouTube vor Nutzung des Plugins verhindern können. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter: www.youtube.com.

11. Auskunft, Berechtigung und Löschung

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Auf Anfrage informieren wir Sie gerne darüber, welche Daten wir über Ihre Person und zu welchem Verarbeitungszweck gespeichert haben. Ihre Anfrage ist formfrei möglich, aber wir empfehlen Ihnen, mindestens die Textform zu verwenden. Nutzen Sie dazu am besten die im Impressum angegebene Kontaktmöglichkeit.
Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen und die Löschung, mit Ausnahme von gesetzlich vorgeschriebenen Datenspeicherungen, Ihrer Daten veranlassen, oder sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten unvollständig oder unrichtig sind uns Korrekturen mitteilen.

12. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Diese Richtlinien zum Schutz personenbezogenen Daten werden vor dem Hintergrund der datenschutzrechtlichen Bestimmungen überwacht und ggf. angepasst. Bitte nehmen Sie in regelmäßigen Abständen Kenntnis von unserer Datenschutzerklärung, die den jeweils aktuellen Stand unseres Umgangs mit persönlichen Informationen wiedergibt. Änderungen werden durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website bekanntgegeben.

13. Verantwortlicher

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist die:

KAILER & SOMMER GmbH
Marie-Curie-Straße 12
78048 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 7721 / 88784660
Telefax: +49 7721 / 88784666
E -Mail: info@ks-cad.de
Web: www.ks-cad.de

14. Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftrage des Verantwortlichen ist die:

WS Datenschutz GmbH
Meinekestraße 13
D-10719 Berlin
Telefon: 030 / 88 72 07 88
E-Mail: kontakt@ws-datenschutz.de
Web: www.webersohnundscholtz.de